Jessica-Virginia Mouffok

Member for 1 decade •
"Profisprecherin mit facettenreicher Stimme und eigenem Studio"
Jessica-Virginia Mouffok

Jessica-Virginia Mouffok ist als Sprecherin mit sehr variabler, weiblicher Stimme tätig im Bereich E-learning, TV, Werbung, Radiospots, Imagefilme, Industriefilme, Synchron, Computerspiel, Hörspiel, Podcast, Dokumentationen, Hörbuch, Telefonansagen u.v.m..
Große Bandbreite, von jugendlich bis erwachsen, von sexy bis seriös, klarer Klang, dynamisch, Stimmalter ca. 16-45, auch Kinderstimmmen Comicstimmen, Dialekte und Akzente!
Schauspielerin (Film und Theater) und Sängerin.
Aufnahmen können im eigenen Studio erstellt werden.
Live Regie und Live Aufnahme mit Mayhah IP, ISDN , APT-X, Apt IP Sure Stream, Session Link Pro und Skype, ipdtl, source connect now.

Hi, I´m working as a professional german voiceover artist for around 20 years.
I have references in all kinds of media like:
documentaries, e-learning, commercials, dubbing, jingles, off, narrations, audio guides, audio books, CD-ROM, computer games, short movies, on-hold, podcasts and more.
I have my own studio and I also work with partner studios to deliver my voiceover recordings for national and international clients.

Live Recording, Directed Sessions, ipDTL, source connect standard, Session Link Pro, APT IP Sure Stream, source connect now, Mayah IP, ISDN

 Training

Private Sprech-und Schauspielausbildung in Hamburg
Sprechcoaching bei Claus von Arps (ehem. NDR)
Gesangsausbildung bei Andrew Bryan (Jazz, Funk, Soul, Pop)
Intensivkurs an der „Hamburg School of Music“ (Gesang bei Romy Camerun)
Synchronkurs bei Peter Minges
Camera Acting bei Hermann Killmeyer

 Experience

Sprechertätigkeit (Auswahl):
Dokumentationen: ARD, ZDF, NDR, 3sat, Arte, WDR;
Hörbücher versch. Genres, u.a.. “Die Spiegelbeichte von Horacio Castellanos Moya, “Pole Position“ von Anke Ahle; Hörspiel,
Kunden, Referenzen (Auswahl)
Werbung:
- Opel
- Fressnapf
- Hitachi
- amapur
- "Lieken Urkorn“ (sächsisch)
- "Landklasse" (norddeutsch)-coop eG
- "Möbel Höffner"
- "Deutsche Vorteilskarte"
- "Man ist was man isst" Magazin, Upress
- Social Spot zur NRW Wahl
- SAS Global, Schulungsfilme, Synchron- und Kommentarsprecherin
- Neckermann Produktfilme
- Allianz E-learning
- Siemens E-learning
- ERGO
- wöchentl. Horoskop auf BB Radio
- IVRs und Telefonansagen für nationale und internationale Kunden

-Synchronisation versch. Filme, auch Comic- und Kinderstimmen: u.a.
•2018-2019: “Guild Wars 2“, “Campeones“
•2015-17: “Mass Effect Andromeda“ (E.A. Games), Deus Ex 4- Mankind Devided,
“Guild Wars2“ -Game(Arena Net), Game Shakers (Synchron)
„Star Wars-The Old Republic“ (Game),
•2014: “Arrested Development“, “Black Box“, “Hatufim“, “Maps to the Stars“
•2013: “The Money“ “B-Daman“, “Garfield Serie“, “Back to 1942“, “The Chaméléon“
•2012: “Garfield“-TV Serie, “Borgen“
•2011: Game: “Wildstar“, “Guildwars“; “Bruce Lee, my brother“, Schulungsfilme-SAI
Global
•2010: “Chuggington“/RTl/Disney
•2008: Across The Hall“, When a man falls in the forest“
•2008: “Nine Lives“ , U.S. Feature, Rolle: Lisa, “Mr. Hell“, U.S. Feature, Rolle Tayler (Hauptrolle),
Journalistin, “Boogieman 2“ U.S. Feature, “The Secret of Comfort House“
•2007: “Cantinfla Show“, Lateinamerik. Animationsserie, Rollen: 8 versch. u.a. Marie Curie, Rotkäppchen
“Culpa Innata“, Computerspiel, Rollen: Janka , Shakira
•2006: “My big fat independent movie“
Nintendo DS, dtp entertainment AG
Imagefilm ( engl.) für BIBB-Bundesinstitut für Berufsbildung,
Hotel Garni Elisabeth,
Websense Inc.,
Audio Guides, CD-ROM, Kurzfilme; Telefonansagen, Warteschleifen und
e-learning, auch für internationale Unternehmen.

Schauspielerin:
diverse Kurzfilme, u.a.:Die Rote in“Sehen“ von Mara Busch,
Isabel in “Auf halbem Weg“ von Daniel Rossberg,
Theater: Ellen in “Dunkelheit der Tage“ von Marc Alexander Haas,
Ines in “Geschlossene Gesellschaft“ von Sartre, Animateurin in “Die Sommerrevolution“ von Hanno Nehring,
Komissarin in “Des Teufels General“ von Zuckmayr,
Isabella in “Maß für Maß“ von Shakespeare

Sängerin: Jingle für Hamburg 1 Sendung “Zum Ersten, Zweiten, Dritten“;
Jazz, Funk, Soul, Pop live

 Specials

Sprachen: deutsch (native), german, englisch (european english), französisch (non native)
Dialekte: westfählisch (Ruhrpott), berlinerisch, norddeutsch, kölsch, bayrisch, sächsisch, wienerisch,
Akzente: englisch, französisch, italienisch, polnisch, russisch, griechisch

Trickstimmen

stimmlich große Bandbreite, sehr variabel, auch Kinderstimmen, Dialekte und Akzente
zw. 16-50 einsetzbar