Larissa Schleelein

Miembro desde 4 años
"warm, vielseitig einsetzbar auch als Sängerin (Jazz)"
Larissa Schleelein

Meine Stimme ist vielfältig einsetzbar. Von jung und pfiffig bis reif und ernsthaft.
Ich habe eine warme, ausdrucksvolle Stimme und kann mich gut in ein Produkt, bzw. in eine Rolle hineinversetzten.
Als ausgebildete Jazzsängerin kann ich das Singen von Jingles anbieten. Ich spreche ein fliessendes Hochdeutsch.
Dank meinem Highschoolabschluss an der Westküste verfüge ich über ein sehr gutes Englisch.

 Formación

- Schauspieldiplom EFAS ( European Film Actor School) in Zürich
- Master of Arts ZFH in Music Pedagogy / Zürcher Hochschule der Künste
- Composing/ Arranging bei Hans- Peter Kübler/ ZHDK Zürich
- Ausbildung Gesang : bei Susanne Peterson, Christine Jaccard
- Weiterbildung : Theaterimprovisation an der HMT Zürich

 Experiencia

tätig als Sprecherin seit 2000 für Werbung, Dokumentarfilme, Hörbücher
Auszug: Radio, TV:
Helsana, Ikea, Hirslanden, Coop Naturaline, Coop: Die Maus, Marie France Bodyline, Wirz und Fraefel ,Love Life, Swisslos, Telefonansagen div. ,Mövenpick, British Airways, Jean -Louis, Swisscom Mobile, LNS Ledermode AG, Glopamoli, DOK Film „Unheilbar krank aber voller Mut „SRF, Christ Uhren und Schmuck, Meyer`s

Hörbücher:
- „Da und doch so fern “von Irene Bopp- Kistler, Stiftung Sonnweid
- „Plädoyer für die Seele“ Text und Meditationscd von Angelika U. Reutter, Edition Erdenklang

Lesungen und Moderationen:
- „Da und doch so fern“ von Pauline Boss, Waidspital Zürich
- „Demenz“ von Irene Bopp- Kistler, Lesereihe ( Uni Basel, St. Gallen, Zürich, Schaffhausen und) von
- „Die andere Sicht auf das Zürcher Sechseläuten“ von Ruth Rigetti, Moderation im Stadthaus, Zürich
- „Frequenzen 01“ von Andreas Wehrli, Lesung und Moderation. Konzert des Kammerorchesters Zürich mit Howard Griffith, im ZKO Haus, Zürich
- „Augenblicke für das Ohr“, von Susanne Wagner, Lesung mit Charles Clerc, Unispital Zürich
- „Warum Beethoven mit Gulasch warf“: Kinderbuchlesung mit dem Cellisten Steven Isserlis im Konservatorium Zürich
- „Holunderclub“ von Heidi Hauser, Karl der Grosse, Zürich
- „Europaroad „von Stefan Schacher, Spheres, Zürich
- „Die Perlentaucher“ von Raphael Chirbes, Literaturhaus Basel
- „Die Meduse“ von Roland Vetterli, KGH Küsnacht ZH
- „Der Regentropfen“ von Ernst Bromeis, Kinderbuchlesung, Römerhofverlag Zürich
- „Zehn Herzensritter“ von Lisa Mellow, Karl der Grosse Zürich
- „The Nature of Human Sounds“ von Luther Mezza, Lesung und Moderation im Musikhaus Jecklin, Zürich
- „Sternstunden Zollikon“: Meister und ihre Schüler im Konzert mit Detlef Hahn, Moderation im Kirchgemeindehaus Zollikon

Referenzen:
- Rüffer und Rub Verlag
- Edition Erdenklang
- Condor Communication
- Njp Studios
- Mirrorlake Recordings
- Kontra Production

-Sprech- und Gesangsunterricht für Kinder und Jugendliche in Erlenbach

 Características

Gesang