Viola Müller

Mitglied seit 3 Jahren •
"Meine Stimme ist feminin, charmant, souverän und selbstbewusst."
Viola Müller

jung, dynamisch, frisch, hip, frech, souverän, feminin, warm
Ausgebildete Schauspielerin und Sprecherin.
Ich kann ihre Anforderung schnell umsetzen in hervorragender Qualität.
www.violamueller.de

 Ausbildung

2020 Spechertraining bei Carmen Molinar und Irina von Bentheim
2018 Sprechertraining bei Katharina Koschny, Berlin
2017 Sprechercoaching bei Jeaninne May, Berlin
2012-2016 Schauspielstudium an der Anton-Bruckner Universität

 Erfahrung

TV:
seit 2018 Kommentar und Voice Over für zahlreiche Dokus und Reportagen von Arte (u.a. History Catchers, StadtLandKunst, Wildes Uruguay u.v.m.)
ZDF "Für Sama" (nominiert für den Oscar in der Kategorie "Bester Dokumentarfilm")
RTL2 (2017-2018 Stationvoice, Newsmagazin "Promiflash)

Synchron:
"The Head" Serie (HBO), HR: Maggie
"Endless", NR: Julia
"The Pool", HR: Koy
"Nome di Donna", HR: Nina
"Weightless", NR: Natalie
"SupaStrikas", NR: Area51Chick

Werbung/Imagefilm:
Depot, Bifi, Deutsche Bahn, DKB, Amazon Alexa, Wodis Yuneo, Aareon, Blaulichtpfoten

Gaming:
Borderlands Teil 3, Rolle: Rose

Erklär/Schulungsfilm, E-Learning:
BGHW, Regionalverband FrankfurtRheinMain, PVS Rhein-Ruhr, Hochschule Bremen

Hörspiel:
"Briefe an einen jungen Dichter", ORF
"Sternenfohlen" Folge 16-18, NR: Camille

Radio:
Lyrix, SWR

Sonstiges:
Moderation "Quergefragt", Radio Querfunk
Stationvoice bei RTL2, Promiflash (2017-2018)

 Besonderheiten

Ausgebildete Schauspielerin und Sprecherin.
Professionelles Homestudio (Kabine: Studiobricks, Mikrofon: Neumann TLM 103, Interface: Focusrite Scarlett)