Katrin Boers

Katrin Boers

Mitglied seit 3 Jahren •
"Meine Stimme ist das Medium des Textes."

Meine Stimme ist mit meinem Herz und meinen Gehirn gekoppelt. Ich verstehe und interpretiere die Worte. Durch mich und meine Stimme erschließt sich beim Hörer der Sinn. Ich will ihm keine Deutung aufzwingen, die Bilder sollen beim Hörer und der Hörerin selbst durch mich entstehen. Ich begleite Sie durch den Text. Meine journalistische Arbeit macht es mir auch möglich, Informationen ideal zu vermitteln. Ich schreibe fürs hören und ich spreche fürs Ohr. Texte sollen nicht "geschauspielert" sein, sondern direkt und inhaltsvoll werden.

 Ausbildung

- Sprech-Training während meiner journalistischen Ausbildung (Volontariat) bei Radio NRW
- Ausbildung zur Mediensprecherin beim Sprechstil Atelier Düsseldorf (2015/16)

 Erfahrung

- Radionachrichten-Präsentation bei WDR2 und WDR4
- Hörbuch-Sprecherin (Hörbuchverlag "word and music")
- Off-Stimme und Voice-Over bei ARD- und WDR-TV-Dokumentationen
- Vertonung von eigenen Radio- und TV-Beiträgen
- Nachrichten-Präsentation im WDR Fernsehen (Lokalzeit)
- Live-Lesungen
- Vertonung von Audio-Guides und Webinaren
- Werbespot
- Podcast-Präsentation

 Besonderheiten

Ich präsentiere und spreche freundlich und souverän. Ich verstehe, was ich spreche und vermittle das. Hochdeutsch und falls gewünscht auch auf ruhrdeutsch.