Julia Breier

Mitglied seit 1 Jahr •
"Voll, ausgeglichen, variabel und melodisch."
Julia Breier

Durch meinen sängerischen Background habe ich große Kontrolle über meine Stimme und kann ihr leicht verschiedene Stimmalter-und Färbungen entlocken. Meist spreche ich Rollen, die jünger sind als mein tatsächliches Alter - spreche ich Erwachsene, so ist es mehr die Kühle als die Prinzessin.

 Ausbildung

Jahrelanger Schauspielunterricht bei Dozenten der Folkwang Universität der Künste und seit ich 6 Jahre alt war auf Bühnen unterwegs. Zusätzlicher Stimmbildungs-und Sprechunterricht im Gesangsstudium. Inzwischen hauptberuflich als Sängerin und Schauspielerin unterwegs, wandte ich mich 2017 dem Sprechen zu und ließ mich u.A. von Engelbert v. Nordhausen in die Kunst des Synchron einführen. Fortlaufende Weiterbildungen runden dies ab.

 Erfahrung

Studios: VSI, SDI, TV+Synchron, Antares, EuroSync, Cinephon, Studio Hamburg, Hessischer Rundfunk...

Auszüge:
durchgehende Serienrolle "Gina Tuscadero" in "American Housewife" seit Staffel 2
"Vicky" in "All I want for Christmas is you", Animationsfilm
"Mary Bottins" in "Immer dieses Einhorn", Animationsserie im Disney Channel
"Das Geld" in "American Gods"

Regie: Engelbert v. Nordhausen, Bianca Krahl, Janina Richter, Andi Krösing, Stefan Fredrich, Pierre Peters-Arnolds, Christoph Seeger...

 Besonderheiten

Gesang!

Eigenes Studio