Sprecherin mit eigenem Tonstudio,
Muttersprache Deutsch / Österreichisch / Wienerisch


Sprechergenre: OFF-Stimme, Voiceover, Imageclips, Dokumentation, Literatur, Lyrik, Hörbuch/Hörspiel, Werbung, Moderation, Beitrag,

Sprachalter: mittleres Stimmalter ab 25 Jahre

Hauptsprache: Deutsch (Österreich)

Weitere Sprachen: Englisch

Stimmlage: facettenreich, frisch, frech, markant, sehr weiblich, sinnlich, warm, weich, herzlich, klassisch, seriös, wienerisch, österreichisch

Einsatzbereich: Imageclips, Industriefilm, Dokumentation, TV, Werbung, Rundfunk, Hörbuch, TV, Radio, Meditationen, Podcasts, Telefonansagen, Lyrik, Literatur

 Ausbildung

2008 – 2010 Ausbildung zur Berufssprecherin, Schule des Sprechens, Wien
Kommissionelle Sprecherprüfung am 1. Juli 2010: mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden

Workshops unter der Leitung:
Frank Hoffmann, Ingrid Gutschi, Melitta Tschapka, Detlev Eckstein, Dr. Hans Georg-Heinke, Peter Färber,
Miguel Herz-Kestranek, Martin Pfisterer, Nina Strehlein,
Frederik Beyer, Fritz von Friedl, Franz Robert Wagner; Improvisation – Jim Libby

Laufende Weiterbildung:
Stimm Werner, ORF
Michael Rossié, München
Lena Reichmuth
Prof. Franz Robert Wagner

 Erfahrung

ORF
20 Jahre Ensemble Wien“ (Wiener Philharmoniker) im Musikverein Wien und Festspiele Salzburg
Strauss Festival Orchester , Peter Guth, Konzerthaus
Wiener Opernball 2009, 2010, 2011, 2012, 2015
Filmball Wien, Interviews am Red Carpet, 2010 - 2015
Flughafen Wien AG,
Sommerfestival Kittsee,
Theatersommer Parndorf, 2012, 2013, 2014, 2015
Luftfahrt Fischamend
Nestroy auf Burg Liechtenstein, Elfriede Ott, 6 Jahre

Imagefilme:
Rudolf Stahlbau, R 24, Wema, Fix, Young Living, SFO - Orchester, u.v.m.

 Besonderheiten

Stimmlage: facettenreich, frisch, frech, markant, sehr weiblich, sinnlich, warm, weich, herzlich, klassisch, seriös, wienerisch, österreichisch