Anna Sophia Backhaus

Membro dal 1 decade
"Sprecherin/ Sängerin, warme,wandlungsfähige Stimme"
Anna Sophia Backhaus

Die Dipl.Sängerin und Sprecherin Anna Sophia Backhaus verzaubert mit ihrer weichen, warmen, fraulichen Stimme ihre Zuhörer.

Mit Sinn für die leisen Zwischentöne der deutschen Sprache zeigt sie ihr reiches Farben-und Facettenspektrum insbesondere bei Lyrik, Prosa und Märchen.

Wandlungsfähig auch in der Intonation, im Ambitus und Sprachduktus eignet sich ihre Stimme besonders gut zur Synchronisierung von Trick-und Kurzfilmen.

Ihre umfassende musikalische Ausbildung mit dem genauen Erarbeiten vertonter Prosa und Lyrik gibt ihrer Interpretation zusätzlich die klangliche Verständnisebene.

 Formazione

Nach siebenjähriger Gesangs-und Sprechausbildung und ihrem Diplom im Sommer 2011 an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, ist Anna Sophia Backhaus nun als selbstständige Sängerin und Sprecherin in ganz Deutschland aktiv. Ihr Lebensmittelpunkt ist Berlin.

Sprecherziehung: Ines Wiedenhövt
Schauspielunterricht: Prof. Elmar Fulda, Christian Fuchs
Dialogstudium: Makedoniy Kisselev

 Esperienza

RADIO

*SWR2 Sonntagsfeature
Künstlerische Sprecherin:
"Zombie 2.0"
Ein Feature von Jochen Dreier D 2012

"WIR - Rückblick auf eine nicht allzu weit entfernte Jugend"
ein Feature von Jochen Dreier D 2010

*Radio Lotte Weimar
Nachrichtensprecherin und Co-Moderatorin beim Stadtradio 2014

* OKJ - Offener Kanal Jena
Sprecherin und Moderatorin des Konzertes "Schiller und das Lied" D 2008

LESUNG

*Jenaer Philharmonie
Gastspiel als Sprecherin beim Philharmoniekonzert "Mythos Orpheus"

*Reihe BuchSaiten
Lesungen mit Harfe: "Die Nachtigall und die Rose", "Bist du sicher, Martinus?"

*Erotisches Walpurgis
Lesung zum Menantes-Preis im Schloss Ettersburg

*Die Schöne Magelone
Erzählerin im Liederzyklus mit Yuni Chi, Bariton und Friederike Wiesner, Piano.

*Schloss Sondershausen
Geistermelodien- Schuberts Melodramen mit dem Duo FourTe.

*Lyrik, Brief-und Prosalesungen bei Konzertveranstaltungen und Vorträgen mit Prof. Karl-Peter Kammerlander

*Alte Musik und Junge Leute
Musikalische Lesung

*Ausstellung "Vom Labor zum Projekt"
Audio-Erzählerin bei der Installation/ Performance " Moment des Todes von Tatari Oguz Effendi"
Neues Museum Weimar


MODERATION

*Deutscher Musikrat
Moderatorin der Abschluss- und Preisträgerkonzerte "Deutscher Chorwettbewerb 2014" des Deutschen Musikrats in der Weimarhalle und der Landeswettbewerbe "Jugend musiziert" und "Jugend jazzt" des Landesmusikrates Thüringen.

* Schloss Ettersburg
Moderation der Konzertreihe Märchenhaftes Ettersburg

FILM

*Animations-Kurzfilm "species"
Sprecherin
D 2009 4:3 PAL 2.min
Bild/ Animation: Christian Sohn
Musik/ Sounddesign: Fabian Russ

MUSIKTHEATER

*Rollen in Oper und Operette

"Sandmännchen" in der Märchenoper "Hänsel und Gretel" am Theater Nordhausen,
"Gretel" bei Kindervorstellungen der Jenaer Philharmonie
"Hänsel" bei zahlreichen Tourneen der Kinderoper Bravissimo

"Nerea" in der Barockoper "Deidamia" am Theater Eisenach

"Klärchen" (Sprech-und Singrolle) in der Operette "Im Weißen Rössl" am Theater Meiningen

Köchin Kati in der Operette "Das Feuerwerk" am Theater Eisenach

 Peculiarità

Leidenschaft: Lyrik, Chanson, Musik und Sprache