Nicole Rößler

Membre depuis 1 décennie •
"sinnlich,kindlich,sachlich,klar - wandelbare Sprecherin/Sängerin"
Nicole Rößler

sehr große Wandlungsfähigkeit: Ich spreche ihnen einen lispelnden Hasen und im nächsten Moment die böse Schwiegermutter, die laszive Barsängerin oder das kleine Mädchen das Benjamin Blümchen hört!
Meine Stimme kann sehr warm klingen, sinnlich, charmant, sachlich, leicht rauchig aber auch hell, operettig bis zu grell und zickig.
Und wenn's um Trick und Kinderhörspiele geht, komme ich erst richtig in Fahrt...mit Präzision, versteht sich!

 Formation

International Voice, Sprecher-Seminar :
- Synchron: Bernhard Völgler
- Synchron Zeichentrick: Karin Lehmann
- Hörbuch/ Image: Carmen Molinar
- Werbung: Willi Meyer
Master Class, Acting Studio, Monika Schubert
World Class mit Uwe Bünker, Jordan Beswick, John und Ros Hubbard, Berlin
TV & Film Camera Acting bei Oksana Fedunyszyn, ACT ONE Studios, Chicago, USA
Professional Class bei MK Lewis, Hollywood, an der ifs
Master Class (Comedy) bei MK Lewis, Hollywood, an der ifs
Studium (mit Auszeichnung) an der Universität d. Künste Berlin:
- Sprecherziehung: Rainer Wolf, Uwe Drewes
- Schauspiel: Peter Kock, Wolfgang Kolneder, u.a.
- Gesang: Michael Dixon, Vicky Hall

 Expérience

Sprecherin (Auswahl):
Was hör ich da ?- Beim Zirkus (Hörspiel) / R: Rainer Bielfeldt, Rebecca
Die Moffels (Zeichentrick Synchron) / R: Michael Struck, Nachbarin, Mutter
Ansage "Killer Queen", deutsche CD-Aufnahme"We Will Rock You" / R: Ben Elton

Theater (Auswahl):
Hauptrollen an deutsch- und englischsprachigen Theatern wie z.B. am Contra-Kreis-Theater Bonn (What a Feeling II), am Grips Theater Berlin (Linie1, Cafe Mitte, Eins auf die Fresse u.a.), Englisches Theater Berlin (Prophecy of A Nameless Eskimo), Neuköllner Oper Berlin (Elternabend, Babytalk, Sommer Nacht Traum u.a.), außerdem die Bifi in „Dr. Ich“-Berlin, Killerqueen in „We Will Rock You“- Köln, Thalassa in „Deep“- Zürich, Mona Lisa in „Das Geheimnis der Mona Lisa“- Sommertheater Merzig, Mallory in „City of Angels“-Görlitz, Jacqueline in „30, 60, 90°“- Berlin u.v.a.

Sängerin/CD-Aufnahmen (Auswahl):
Wahre Liebe / Zaufke Songbook / Solo
Kinder beschützen / Elternabend / Solo
Bist du für mich da / Deep / Solo
Pippi Langstrumpf / Pippi feiert Geburtstag / Solo
Schlittschuhprinzessin / Pippi feiert Geburtstag / Solo u.a.

außerdem:
Backround-Sängerin auf der CD "The Big Show" von Gayle Tufts
Ensemble-Sängerin auf der deutschsprachigen CD von "We Will Rock You"

 Particularités

authentische Kinderstimmenimmitation
fliessendes, akzentfreies amerikanisches Englisch
komisches Talent

sprecherisch: Alt- bis Sopranlage
gesanglich: (Mezzo)-Sopran

Gesang: Rock/Pop, Jazz, Musical