Florens Schmidt

Membre depuis 1 année
"Warme, angenehme Stimme, gutes Gespür für den richtigen Rhythmus"
Florens Schmidt

Glaubwürdige, freundliche und warme Stimme für Dokumentationen und Nachrichten
Geeignete Stimme für Hörspiele, Hörbücher oder Werbung

Rezensionen zu "Wolfgang Borchert - Sämtliche Erzählungen":
"[Florens Schmidt] schafft es, Stille und das Gefühl von Nachtschwärze, das die Menschen umgibt, hörbar zu machen. Und ist doch immer wieder ganz bei den Figuren, wie in 'Das Holz für morgen', wo ein zufällig aufgeschnappter Satz den Suizid-Willigen von der Tat abhält. Die hauchfeine Nuancierung, mit der Schmidt transportiert, dass plötzlich wieder Kraft in den jungen Mann fährt, ist von großer Eleganz. Wie die ganze Lesung."
Prädikat "Grandios" im Hörbuch-Magazin der Zeitschrift BÜCHER, Juni/Juli 2019

"Diese Geschichten finden in dem Interpreten Florens Schmidt eine herausragende Figur, die sie fantastisch verkörpert. Es ist ein Ton, der mich umfängt, der mich beklommen macht. Es sind keine schönen Gefühle, die da produziert werden - aber das ist ja die hohe Kunst von Schmidt, das auszulösen und dabei kontrolliert und gefasst zu bleiben. ... Die Texte sind sehr gut bei ihm aufgehoben; durch seine Interpretation bleiben die Texte sehr lange im Gedächtnis. Das ist eine Aufnahme, die man sich auch noch in vielen Jahren anhören kann."
hr2 Kultur Hörbuchzeit, 27. April 2019 (Martin Maria Schwarz im Gespräch mit Dorothee Meyer-Kahrweg)

"Mit großem Gespür für den Rhythmus von Borcherts Sprache liest Florens Schmidt. Jede Wiederholung erhält so ihren Sinn, verleiht dem Text eine größere Tiefe. Die Erzählungen, die manchmal wortgewaltige und dennoch abstrakte Abhandlungen sein können, verlangen dem Hörer einiges ab. Aber es ist ein Genuss, sich darauf einzulassen - auf präzise Formulieungen, auf philosophische Gedankengänge und existenzielle Fragen."
SWR2, 27. April 2019 (Beitrag von Leonie Berger)

 Formation

2010 Schauspieldiplom an der Filmuniversität Babelsberg - Konrad Wolf

Sprecherziehung bei Margret Wübbolt, Carola Grahl, Christoph Hilger, Stefan Pietsch

 Expérience

Hörspiele/ Hörbücher (div. Projekte als Sprecher für Random House, Deutschlandfunk, Buchfunk Verlag, Jumbo Verlag, Hörspielstudio XBerg, Audible)
u.a. Wolfgang Borchert: Sämtliche Erzählungen (Buchfunk Verlag)

Audioguides (Antenna International, Kunsthalle München, Kunstmuseum Basel)

Erklärvideos (Cornelsen Verlag/ Klett Verlag)

Synchron (Arena, SDI, FFS, BSG etc.)

 Particularités

Theater (Junges Schauspielhaus Hamburg, Altonaer Theater, Hans Otto Theater, Grips Theater, Ballhaus Ost)

Film (Brasch, Schoko, Krankheit der Jugend)

Gesangsunterricht bei Michael Schenk