Caroline Hassert

Miembro desde 6 años •
"Caroline Hassert klingt frisch jung hell und fröhlich"
Caroline Hassert

Caroline klingt frisch - jung - hell und fröhlich.

Sie spricht hauptberuflich Hörfunkspots im Radio und nebenbei vertont Sie unter anderem Computerspiele, Image- und Werbefilme. Auch als Synchronsprecherin
ist Sie tätig.

Caroline Hassert

0151/40107514
sprechspecht@me.com

 Formación

Seit über drei Jahren nimmt die dreiundzwanzigjährige, weibliche Sprecherin professionellen Unterricht bei der erfahrenen Schauspiellehrerin und Schauspielerin Henriette Gonnermann in Berlin. Carolines Coach an der Sprecherfront ist keine unbekannte Stimme in Film und Fernsehen. Ihr Ehemann Mario Hassert steht ihr mit Rat und Tat und amtlicher Technik zur Seite.

 Experiencia

Synchron:

Renee De Graaff (als Christel) in
"Cool Kids Don't Cry"

Jenn Gotzon (als Rachel Evans) in
"Dragon Day"

Imogen Poots (als Alexis) in
"Waking Madison - Jeder hütet ein Geheimnis"

Sprechrollen (Serien)

Laura Bailey (als 'Oichi') in
"Sengoku Basara: Samurai Kings"

Aya Endo (als 'Arisa Kuhouin')
in "Guilty Crown" (2011-2012)

Hörfunk auf NRJ, R.SA, bigFM, Hitradio Ohr, radio sunshine live.

TV Spot - Anime Attack auf SAT.1

Spiele - Call of Duty, Dance Central, World of Warcraft, Herokon online, Lego