Deutsche Muttersprachlerin, die seit vielen Jahren in Italien lebt. Übersetzerin mit dem Schwerpunkt Recht. Aufgrund meiner juristischen Ausbildung kann ich den Inhalt von italienischen Rechtstexten erfassen und im Deutschen wiedergeben.

 Training

1. und 2. Staatsexamen in Rechtswissenschaften (LMU München). Eine Reihe von Fachsprachenkursen an der Universität. Mitglied des italienischen Übersetzerverbandes AITI.

 Experience

Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Bozen (Eurac) im Rahmen eines Projekts zur Rechtsterminologie. Mehrjährige Tätigkeit als Dozentin am Fachbereich Übersetzen und Dolmetschen der Universität Bologna in Forlì (ex SSLMIT). Freie Übersetzerin für Kanzleien, Unternehmen, Übersetzungsagenturen und Privatkunden.

 Specials

Juristisches Fachwissen. Besondere Erfahrungen im Bereich der Terminologieforschung (Zusammenarbeit mit der Eurac, Dozententätigkeit, Fortbildungen innerhalb des Berufsverbandes AITI).