Teresa Cosci

Mitglied seit 1 Dekade •
"Cálida voz para narraciones, documentales, audioguías"
Teresa Cosci

Una voz cálida, excelente dicción, expresión y pronunciación.

 Ausbildung

Mein Fachgebiet ist die Synchronisation sowie die Übersetzung von professionellen Texten für Audioguides von Museen, Galerien und multimedialen Kunstprojekten
Seit 1992 freie Mitarbeiterin der Deutschen Welle TV Berlin in der Spanischen Adaption sowie für viele andere multimediale Produktionen
1987 Ankunft in Berlin, Deutschland
1979 – 1984 Synchronsprecherin, Leiterin der Sendereihe „América Indígena“ bei verschiedenen Sendern in Argentinien
Geboren 1960 in Villa Mercedes, San Luis, Argentinien.

 Erfahrung

www.teresacosci.com

Digitale Audioguides
Belvedere, Dauerausstellung, Wien, Österreich
Jüdisches Museum Amsterdam, Dauerausstellung, Niederlande
Jüdisches Museum Berlin, Dauerausstellung, Deutschland
Ausstellung „Merian“, Rembrandthuis, Amsterdam, Niederlande
Videoinstallation, Michael Stevenson, Biennale Panama 2008
Audioführung „Die Stadt Potsdam“, Deutschland
Ausstellung „Jan Lievens“, Rembrandthuis, Amsterdam, Niederlande
Ausstellung „Werner Tübke“, Panorama Museum Bad Frankenhausen, Deutschland
u.a.


Audiovisuelle Info-Medien
2006 „AVA“ 1, Cristina Perincioli, Medien zu heiklen Themen, Sphinx Medien,
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Deutschland
2007 „Stop AIDS“, Bundeszentrale für ganzheitliche Aufklärung, Deutschland 2008 InWent (Internationale Weiterbildung und Entwicklung), Deutschland u.a.
2010 ELearning VitraHaus, Audioberlin

Übersetzungen Deutsch - Spanisch

Professionelle Hörtexte für digitale Audioguides
Jüdisches Museum Berlin, Deutschland / Jüdisches Museum Amsterdam
Ausstellungen „Merian“ und „Jan Lievens“, Rembrandthuis, Amsterdam
„Werner Tübke“, Panorama Museum Bad Frankenhausen, Thüringen
Rikscha Tours Texte Übersetzung für Internet Präsenz
Text für Website ostel Berlin, das ddr Design Hoste
Audioführung Dauerausstellung: Gemäldegalerie Alte Meister,
Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Texte für CD Rom:

AVA 1 Bundesministerium für Familie, Senioren,
Frauen und Jugend, Deutschland

Dokumentationsmaterial für Untertitelung:

„La isla - Archive einer Tragödie“, ein Film von Uli Stelzner,
iskacine, Deutschland, Guatemala
Zahlreiche Feature-Untertitel-Übersetzungen bei der
Deutschen Welle TV Berlin u.a.

Hörbücher

Ausschnitt: “Los pollitos van a la escuela” aus Un carancho muy devoto,
Cuentos tradicionales; Colombres, Adolfo, Edic. Colihue, Buenos Aires, 1997