Sehr warme Stimme, empfiehlt sich vor allem für Image, Doku, Reportage, Werbung - aber auch extrem wandlungsfähig für Synchron, Zeichentrick und Comedy. Am besten Blick und Ohr auf meine Homepage werfen. Sprechalter 30 - 50 J. (Zeichentrick natürlich jünger!!)
Ansonsten: Bereit für alles - Sprecherin - Synchronsprecherin - Off-Sprecher -
Werbesprecherin - Radiosprecherin - Telefonansagen - Profisprecherin - Schauspielerin

 Ausbildung

Sabine Schwarzlose - Schauspielerin - Sprecherin - Sängerin
Jahrgang 1966 - Berlin

Berufsausbildung

1979/3-1986/6
Ausbildung zur Tänzerin an der Berliner Tanzakademie/Ballettschule der Deutschen Oper Berlin, Ltg. Gerd Reinholm, Tatjana Gsowsky
1986/4-1991/5
Private Schauspiel- und Gesangsausbildung bei verschiedenen Lehrern (Ute Gabriel, Astrid v.Bronewski, Regina Haffner, Peter Lund, Ingrid Kähler, Katja Nottke)
1991/5
Abschlußprüfung vor der Paritätischen Prüfungskommission (Ltg. Klaus Sonnenschein) im Fach Schauspiel/Musical, Diplom
Berufliche Erfahrung
Seit 1986/8 ausschließlich künstlerische Arbeit als Freiberufler
(Schauspielerin/Sprecherin/Sängerin/Choreographin/Regie-Assistentin) an zahlreichen Theatern, u.a. Theater am Ku´Damm, Tribüne, Junges Theater, Theater des Westens, Hansa-Theater, KAMA, intimes theater.
Zusätzliche Erfahrungen:
Sprecherin im Synchron- und Tonstudio, Gala-Auftritte
(Marlene-Show, Oper, Chanson, Musical) z.B. für VW,BULGARI,
Moderationen (z.B. IFA `99)

 Erfahrung

Referenzen

Audioguide:
Mp3-Guide durch den Brandenburger Dom (CultureToGo)
Mp3-Guide durch die Potsdamer Strasse (CultureToGo)

Radiowerbung:

ITB ´03 - Lufthansa - Radio Energy - DB 24 - Vichy - Berliner Volksbank -
Wand&Boden - Wissen.de - Lichtenauer - Das Magazin - Zweite Hand - bit by bit - Pro Köpenick -Astroh Küchen - Fliesenland - Morgenpost Sachsen - Autofahrer Atlas/Falk - Sächsische Zeitung - Lacoste - Schuh Ebel - Auto Mitte - Reski Moden


Hörspielproduktionen für den SFB/RBB:

Rausch und Sucht - Visafrei bis Hawaii - Horizonte: Der weiße Riese - Buch am Sonntagnachmittag: Moderne Leiden/ Ortese/Qi Gong/Mailänder Mysterien - Kulturtermin: Paragraphen/Dominanzen - Studio B: Erstarrtes Lächeln/Operette - Passagen: Nie so leben wie die Mutter - Alte Meister: Die Stufen zum Parnass - Gesundheit: Medizin im Ersten

Für Deutschlandradio:

Die Geburt des Meters

Synchron:

Arena - Berliner Synchron - Rainer Brandt - Hermes Synchron - Magma Synchron - Cinephon Filmproduktion

 Besonderheiten

Dialektbegabt (z.B. bayrisch, sächsisch, norddt., berlinerisch)
Singe Oper, Chanson (eigene Marlene Dietrich-Show) und Musical